A | Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | Ö | P | Q | R | S | T | U | Ü | V | W | X | Y | Z 
Ergebnis der Suche nach

K

Südtirolerisch Deutsch
k'op, ghop, kob gehabt
Kachele kleine Dose oder Schüssel
kafen kaufen
kaktus setzen auscheidungsverfahren(groß)
Kalfun Harz zum Enthaaren von Schweinen
Kaminwurz geräucherte Wurst
Kamot gemütlich, gemächlich
Kampl, Lausrechn Kamm
kampln, kampl kämmen
Kappl Kappe, Mütze
Karpf Carabinieri
Karpf Carabiniere
Karterle Kartenspielen
Kas, tsiger Käse
kasig blaß
Kasino Chaos, Casino
kassa bank
Kattl Katharina
katzlmocher für italiener während und nach der option
katzn husten, würgen
Keara Linie des mit dem Rechen umgewendeten Heues
kearn umwenden des Heues zum Trocknen
keatler Würmchen, Maden
kebn dicht halten
kegsen, af die eir gian nerven
Kehrtatl Kehrhalde
Kehrwisch Handbesen
keichn fauchen
Kelborkua Muttertier eines Kalbes
Kella Aufschankvorrichtung, Spachtel
Kelper Hundehalsband
Kentl Holzbündel zum heizen
kenzn, Wetsch kinn
Kerretz knirschende Schuhsohleneinlage, getragen ausschliesslich von wohlhabenden Bauersleuten
Kerschn Kirschen
Keschtn, Köschtn Kastanien
Keschtnigl äußere (stachelige) Hülle einer Kastanie
kespn kindisches Streiten
kesslun ratlos
ketschn werfen, hauen
Khilper weibliches Schaf, das noch keine Junge hatte
Kienstock harziger Wurzelstock einer Föhre, zum Feuer machen
kiffen,on selchn,pizzn,fazn,on tschingln hanf rauchen
Kihm Kümmel
kilb leicht bewölkt
Kilbe bewölkt
kim komm
kimm wax komm schnell
Kindsgitsch, Kindsdiarn Kindermädchen
Kini, Kinig König
kinign Haus und Hof zu 3 König räuchern
Kinign Drei-Königs-Tag
kinzn, kindsn Babysitter machen
Kirbisgrind rundes, volles Gesicht
Kirchtig, Kirschta, Kischta Kirchweih
kirnig prall, bauchig
Kirschtamichl Puppe auf dem Kirchtagsbaum
Kischt schiaßn ein Tor schießen (Sport)
Kittl, Forzglogg, Kietl Rock
Klachl Schleimauswurf
Klachl großer, unbeholfener Mann
Klachl Glockenknöppel
klahnen ausschütten
Klapf großer Stein, Fels
klaubauf Feier am Ende der Apfelernte
klaubn, klaubm pflücken
Klemmseckl knauseriger Mensch
Klemmsäckl übertrieben sparsamer Mensch (Ahrntal)
kliabn, kliabm spalten
kliabn,spakkn trennen
Klinglpaitl Sammelgefäß für Spenden
Klippl Haarspange
Kloa Klaue
Kloatz getrocknete Birnenart
Kloatz, Kloaze Klosterfrau
Kloben Umlenkrolle
klockn draufschlagen, jemandem weh tun
Klompf, Klompfn Gitarre
kluag zierlich
kluag, kluige fein
Klumper Tuberkulose
Klumper trockener Husten
klumpern, tschindern Krach machen
Klunz Ritze
Klunz Spalte
Klupp Klammer
Klöckler Sarner Brauchtum im Advent
knaisn, tscheckn verstehen
Knedl, Kneidl Knödel
Kneffa weinerliche, lärmende Frau
kniakiechl hefeteigspeise
Knieschlatterer weiche Beine bekommen
Knittl Stecken, Stock
Knittl Ast
Knofl, Knoufla Knoblauch
Knopp Bursche
Knoschpm feste Schuhe
knoschpn bergschuhe
Knoschpn Holzschuhe
knottig ungebildet
Knottl Nasnpopel
Knottl Pöpel (Nasenexkremtent in getrocknetem Zustand)
Knottlan Erdstücke
Knottn, Pichl Berg
Knottn, Schtoan, Stoan Stein
knuidl, Knoil kneuel
knutz krank (aufgrund von Inzucht bei Tieren)
kobes krautkopf
Kobis Weisskraut
Kochl Fliese
Kolb, Buschele, Guschele, Kalbl, Putzerle, Putzerle Kalb
Kolbl eine junge Kuh, die noch nie gekalbt hat
kolldorn torkeln
koltn behalten
kommot gemütlich
Kondl Kanne
Kondl, Kiebl, Empr, Kondl, Stotz, Stotzn Eimer
Kondominium Mehrfamilienhaus
Kono Waffeleistüte
Konzessionär Vertragshändler
kopfen überlegen
kopfgentol hingefallen mit Kopf gegen Tal
Kopizinawaschtl Alpinistatue am Kapuzinerplatz in Bruneck
Kopp,Koppe,Koppa, Koppe Mütze
Koppmkaas Dreck unter der Vorhaut
Koprata Kooperator, Hilfspriester
Kortnstander; an K. hom Begriff aus dem Watten (Kartenspiel): schlechte Karten haben
Koschpn kolbige Schuhe, Holzschuhe
Kotz Katze, nettes Mädchen
Kotzenjommer, Koutra Kater
Kotznaugn Rückstrahler
Kotzngrind Katzenkopf
Kotznschwoaf Zinnkraut
Koufl kleiner Berg
Koufl großer Stein
Koundl ausgehackter Baumstamm
Kournleinla Leintücher zum Korntragen
Koznmusig Musik beim Polterabend
kraaln kratzen, stehlen
Kracherle Limonadenartiges Getränk
Krah Krähe
Kraiz Wirbelsäule
kraln kratzen
krampfeln stehlen, entwenden
Krampus Der der anstatt dem Nikolaus kommt, für die bösen Kinder
kranebitter schnabs von wachholderbeeren
kranen Hahnengeräusch
kranen schlecht singen
Kranewittn, Kranawet Wacholder
krautwalsch ladinisch
Krawall Lärm
Krawallponzn unattraktives Mädchen
krawotschn, oane potzn eine runterhauen
krawottisch komisch eigenartig
Krax (Bugglkrax) altes alpines Traggerät
kraxln, kraxl klettern
Kraxn Hosenträger
krazlen sinnloses dahin zeichnen auf ein Blatt Papier
krazlen, kratzlen kritzeln
Kredenz Wandschrank
kreischtn keuchen, schwer atmen, auch Krächzen einer Tür
Kreitla, Kraitle, Kraitle, Schellele Petersilie
Kreiz, Kraiz Kreuz
kremm krumm, steif
kriagn schimpfen (Ahrntal)
kribuskrabus kreuz und queer
Krik Wagenheber
Kripp Körper
Kripp Krippe
Krippl abwertend für Behinderter
Krippweah wenn alles weh tut
Krischpele Hagere Gestalt
Krischtl Kristina, Kristian
kroagelet, gragelet O-Beine
krod, gre gerade
Krompf Krampf, unsinniges Zeug
Krompm altes, wertloses Tier (Esel, Pferd, Ochse)
kropfenradl teigschneider
kropfn bäuerchen machen
krotzn interessieren, angehen
kruagelet verknickt,gebogen
Krum Krampf
krumen stöbern, herumsuchen, wühlen
krumpa fuchzena sehr spät
kua tuttn banond/zua, a keil hobn besoffen sein
Kuatuttnjodlr Jodler vom Kuheuter
Kuchl Küche
Kuchlkaschtl, Kredenz Küchenschrank
kuchn kuchen
Kufr Koffer
kugelet, kugilat rund
Kugilette Schuiche, an Fezzn hobm, an Schmiera hobm, moull seen, oan in die Potschn hobn, schiaber hobn, voull sein, zua sein betrunken sein
kugln hinfallen
Kulli Kugelschreiber, Stift
Kumat Pferdegeschirr
Kumpf Behälter für Wetzstein
Kumpf Wetzsteinbehälter
Kundl Abflussrohr
Kunter (viech), a luschtigs Kuntr Kleintiere auf einem Bauernhof (Ziegen, Schafe) gebraucht auch im Sinne von: ein sehr lustiger Mensch
kuschn still sein, meist unfreiwillig
kuttorn, kichern lachen
kölbern, kelbrn kalben
köpp gehalten