A | Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | Ö | P | Q | R | S | T | U | Ü | V | W | X | Y | Z 
Ergebnis der Suche nach

S

Südtirolerisch Deutsch
Sablhaxat O-Beinig
Sackl Tüte
saftl Säftchen
saggra, madoia, sagramento, Sakra verflixt
saggrisch sehr
saglen schnarchen, sägen
salzn salz auslegen fuer das vieh auf der weide
Santler Bettler, Obdachloser
Sarggl Harke
sarggln harken
Sasa Stadtbus
satzn, watzen rennen
satzn, hupfn, hupfn springen
satzn hüpfen
Saumogn Aschenbecher
Sauresupp Kuttelsuppe
Sauriffl Lausbub, auch als Schimpfwort gebraucht
Scatto Geschprächeinheit
scha ist so
Schaare Scheere
Schaba gebündeltes dünnes Holz für den Ofen
schabigen Reben auslauben
schauern hageln
schebser Werkzeug zum Entrinden von Baumstämmen
schedina (Fussball)-Toto Schein
Schedlwea Kopfschmerzen
Scheiba, Scheibm Fläche von ausgebreitetem Gras kleiner als die gemähte
scheipn fallen, stürzen
schelch, gach, sticklig steil
schelch, krump, tschaib, tscharet, tschellewenget, tscherget, tscherget, tscherget, Tscherget schief
schellae, Glog glocke
Schellele Sellerie
Schellrodl dauernd ausgehen
schemo scemo = ital. Dummkopf
scher di!, fliog o, schleich di verschwinde!
Scherm (in Scherm gian) unterstehen (z.B. bei Regen)
Schgombri Makrelen (in der Konservendose)
Schiabr der Mann in der Beziehung Mann-Frau, abwertend
schiach, saisch, scheitle hässlich
Schiadl verkrustete Wunde
Schiefer eingezogener Holzsplitter in der Haut
schien tien verwöhnen
schier amol, hie und do, schtat amol, ziabm ab und zu
Schierhangl Eisenstab zum Feuer machen
schiffn regnen
schiffn, bieseln, brunzen, brunzn, prunzn, prunzn, soachn urinieren
schiffrig zornig eregt
Schiirhoggn Feuerhaken
schilchen schielen
schiniern sich schämen
schintn schuften, hart arbeiten
schintn hard arbeiten ohne vorwärts zu kommen
Schirtirl, Schirloch Ofentürl
schkifös sauschlecht
schlaechn schnops schnaps von zirbelkieferkernen
Schlaggl großer Kerl
Schlagl Schlaganfall
schlain di!!! beeile dich
Schlanggl Schlendrian
Schlappn Sandalen
Schlatterer Taugenichts
schlattern wackeln (Verbindungsstücke)
Schleachn Schlehen
Schleg kriagn Hiebe einstecken
Schlegl Körperteil vom Schwein, Schinken
Schlegl Vorschlaghammer
Schleifer jammernde Person
Schleiglmilch, kieblmilch Buttermilch
schleinen, firrimochn, schprigiern sich beeilen
schleissig abgewetzt
Schlemme Bett (Ahrntal)
schlenggln wechseln
schliafn durchpassen
schliafn durchschlüpfen
Schliefn durchkommen
Schliefn vorbei kommen
Schliefn Platz haben
schlietln mit Schlitten transportieren
Schlietn, Schlietele, Schliite Schlitten
schlintn hastig schlucken
schloachn Ohrfeige geben
Schloaf Schleife, Hure
Schloaf langes Rundholz für Heutransport
Schloaf große Frau
Schloas, Schleasl Schleife
schlofn, naungerle mochn, pennen, tutschn, tutschn schlafen
Schlommpet unordentlich, ungenau
Schlopp Jagdgewehr
schloppohret jemand mit abstehenden ohren
Schlotter Stofftuch zum Äpfelpfücken
Schlotter Hosenbein
Schlotz, Schlatz kleine Menge Flüssigkeit
schluf kleiner, enger Eingang
Schlutzer Schlutzkrapfen (Teigtaschen mit Spinatfüllung)
schlutzig hinterhältig
schlutzig schlüpfrig
schmaragelen nicht gut riechen
schmattig reich, wohlhabend
Schmecka Nase
schmeckn riechen, stinken
schmelchae bluehendes gras
Schmelln Grashalme
Schmierb (Heil)Salbe
Schmirbekiebl abwertend für Schmeichler (Ahrntal)
schmirbn einreiben
schmirbn schmieren, einreiben
Schmirgglpapiir Schleifpapier
schmitzl rotes band am ende der goasl
Schmoaz Fleischfliege
schmolzwurm kreuzotter
schmolzwurm ringelnatter
Schmotz Stoffstück am Ende der Goassl
Schmotz Busserl
Schmusfettn Lippenstift, Labello
Schmutz Bratfett/Butter/Schmalz
Schnaggl, Schluckitza, Schluggizza, Schlukker, Scluckizzer Schluckauf
schnaidig fesche(r) Mann/Frau
schnaizn schneutzen, sich die Nase putzen
schnaufn atmen
Schnax 3 rädriges, motoriesiertes Kraftfahrzeug (im ultental besonderst oft verwendet)
Schneakotz Pistenraupe
schnearoafn schneeschuhe
Schnegge attraktive Frau
schneibm, gschniebm scheien, geschneit
schneitzn Nase abwischen
schneizn Nase putzen
Schnell Knall
schnellapazzl andere Person mit Zeigefinger anschnippen
Schnerfa Rucksack (Pustertal)
Schnierl Bändchen
Schnietla, schnittl Schnittlauch
Schnittarhoungen Holzhacken für den
Schnitzl fescher Bub
schnoatn Klaue zurechtschneiden
Schnoll, Schwoaf, Schwoaf Schwanz
Schnoll Schnalle
Schnolla Türgriff
schnolln kapieren
schnolzn schmatzen
Schnoppsn, Korter, mauschln, poschn, treschettn, treschettn Kartenspiel
Schnopsdrossl, Bsuff, Saufbruadr Trinker
schnottern ratschen, plaudern
Schnotterpix Vielrednerin
Schnotterpix Jemand, der gerne und viel redet
Schnottr Überaus mitteilsame Frau
schnuasn schmarotzen (Ahrntal)
schnuatn Äste abhacken, Klauen eines Tieres schneiden (Ahrntal)
schnulln, schmusn sich küssen
Schnurfer, Schnarfr, Schnerfa Rucksack
schnölln, tuschn knallen
Schoat Rinde
schoat Baumrinde
Schoaß Schoß
Schoder Geld/ Kiesel
schoffn befehlen
Schofplotern Windpocken
Schofär Fahrer, Chauffeur
Scholder Sacko
Scholdr Sacko, Jacke
schon Zustimmung
schopploch oeffnung im bode eines stadels um heu in die futterkripper im stall zu druecken
schoppm Essen eingeben mit etwas Gewalt
Schorrkneidele Kleiner Knödel zum Testen der Teigkonsistenz
Schorrn verkrustete Stellen (z.B. im Muss)
Schott Umhang
Schotterbichs klatschmaul
Schouder, Knete, Tschosch, Tschosch, Tschosch, Tschosch Geld
Schouder Kies
Schoul Tasse
schpaisn gian, schpeisn gian, Schpeisn gian zur Kommunion gehen
schpeare trocken, Speise, die ohne Zufuhr von Flüssigkeit nicht geschluckt werden kann
schpeibm kotzen, sich übergeben
schpeibm, brockn lochen, Brockn lochn, kotzn, kotzn, materialhuescht, schbeibn sich übergeben
schpiageln nach der Ernte Suche nach hängengebliebenen Früchten
schpirollan erspähen
schpoagazn spucken
Schpougat Schnur
Schpringingor hektischer/kleiner Lauser
Schprutza, Wasrkondl Gießkanne
schraeate schrotflinte
Schrakl, Schrogn, Schrougn hässliche Frau
Schraufenziacher, Schraufnziacha, Schraufnziacha Schraubendreher
Schraufflieger Hubschrauber
Schreate unattraktive Frau, Schlampe
schrepfn, Schrepf bremsen
Schroa Schrei
Schrogn hässliche Person, meist weiblich
Schronn Anbindestelle für Tiere am Marktplatz
Schronnen Nach der Sonntagsmesse auf dem Dorfplatz Neuigkeiten austauschen (Tschöggelberg)
Schrottn, knottn Felsen
Schtaige, Steige Käfig
Schtapfl Treppenstufe
schtat still sein
schteckfolle übervoll
Schtella ahrntalerisch: Spielfigur, Kind
Schtepsl kleiner Mensch, Kind
schtiffl sein Geschlecht zeigen
schtirggn bohren, stochern
Schtirgl dünner Kerl
Schtolltschoggl Stallschuhe
Schtonitz Papiertüte
Schtorf Baumstumpf, dürrer Pflanzenhalm
Schtotz Holzgefäß
Schtreibe Einstreu
Schtriegl Gerät zum Putzen der Kühe
schtrieln durchsuchen
Schtrimpf, Schtuzzen Strümpfe
Schtrousila Straßenkehrer
schtrumpfsockat mit Strümpfen
Schtruuze, Struuze langes Weißbrot
Schtuz, Schtuzn Bein, Beine
schuachlitze schnuersenkel
schuachn miteinander gehen
Schuachplatteln Schuhplatteln (traditioneller Tanz)
schuafetzen ein Stück Leinen, getragen anstatt Socken
Schuaschter Schuster, Menstruation
Schubgrattl, Raddlgrutte Schubkarren
Schuder Geröll, Geld
Schueschter Monatsblutung
Schuffa Flüssignahrung für Kälber
Schugler Übername für die Bewohner von Truden
schuichn Bammel vor etwas haben
Schuichneschtl Schnürsenkel
Schupf Schuppen
Schupf, Schwoag Almhütte
Schussgroane, Groanz Smaragdeidechse
schussln ohne Plan hin und her rennenn
Schwammlen Pilze
Schwarzper Blaubeeren
schwearn schwören
Schwebbla Zündholz, (Schwefelholz, Ahrntal)
Schwegnreita Drahtgerüst zum Heuaufhängen
Schweinigl schmutziger Mensch
Schwetter dünne Strickjacke
Schwetter, Jangar, Schwetta Strickjacke
schwitzelen nach Schweiß riechen
Schwitzleibele Unterhemd
Schwoaf, Schwaaf Schweif
Schwoaf Schwanz bei Tieren, Schweif
Schwoaß Schweiß
Schwoaßnuddl Blutnudeln
schwommiler Pilzesammler
Schwonta dünner Nadelbaum, der zu nichts taugt außer als Brennholz
Schworzn Espresso
Schworzplent Buchweizen
schwottln schwimmen
schwädnan Heu zum Trocken aufhängen
schwänzen, schwenzn spülen
Schüttelbrot hartes dünnes Fladenbrot
schäbbsn Baum entrinden
Schärpe Schal
Schöpsernes Schafsfleisch
Sconto Preisnachlass
Scotch Klebestreifen
Seala Seele
Seckl Hoden, Schimpfwort
Seffe Josefa
Segeruckat Schiefe Haltung
seggant lästig, provokant
seggiern, fuchsn, tratz`n , tick`n, zwieflen ärgern
seggo, secco wahrlich
segn sehen
Segnes, Seggnsont, Segnsond, Segnsond, Segnsond Sense
Seier, Reiter, Saicha, Seicher Sieb
sein, san sind
seingrintet stur, eigensinnig
Selbstbinda Krawatte
selchen, selchn räuchern
Selchkuchl Räucherkammer
sell des, das
sell, hel das
sell jo ja logisch
sell woll ganz genau
selletwegen deswegen
selm (wenn das so ist), dann
sem da, dort, dann
Sepp Josef
sequestriern öffentliche Beschlagnahme
serflen summsen
settene solche
sfida Herausforderung
sfiga Pech
sfigiert Vom Pech verfolgt
siabet a mol manchesmal
sieden, ibertian kochen
Siemhax, Siebmstiez Weberknecht (Spinne)
sier Zorn
Sierbingl zornige Person
sindn nachdenken, grübeln (Ahrntal)
Sirbl Haarwirbel
sirig, froode, grantig, kuppelet schlecht gelaunt
Skonto Preisnachlaß
skrokkiern schnorren
Soaf, Saafe, Soafa, Soaft Seife
Soal Seil
soandln, Goggeloarn, suandlen trödeln
Sockn traditionelles Südtiroler Kartenspiel
sodala bin soweit, habs geschafft
sodawoll jetzt hab ichs (geschafft, beendet)
sofla, soule, soule so viel
sog faig wetten, ich mach/kann
sog feig Aufforderung
Sokktichl, Noushudr, Rotzbloch, Rotzfahne, rotzhuder, rotzploche, Rotztaichl, Scheiztiechl, Schneitzploche, Schneiztiechl, Schneiztuach, Socktiachl, Socktuich Taschentuch
Solch Salweide
Solder, Soldo Balkon
Solfle Salbei
solzn verhauen, verprügeln
Somstig Samstag
Sondkoschtnrocker, Milchreisrocker Pubertierende
Soog Säge
Sorgl, zarggl Gartenkralle
spakn erschrockenes Rennen der Rinder (Stampede)
spckuliereisen, Augngleisr brillen
Specker, Speckr, Spicker, Spicker, Totscha Murmel
speckig fettig ,dreckig
Specktiefrohr, Spektifer Fernrohr
speibm, katzeln, Materialhuast, schpaibn erbrechen
Speis Vorratsraum
Spergamentl Versuch, Experiment
spiassecket ungerade
spicker glaskugel
spinnen durchdrehen, eine schraube locker
Spitol, Schpitoul Krankenhaus
Spitzpua keksartige Mehlspeise
Spoachl Speichel
spoawezn ausspeien
sporn sparen
springinggerle Hüpfinsfeld
Spritzkondl Giesskanne
Spritzwurf, an schwimmer setztn, blutter, Flitzgagga, Flitzgagge, gaggarella, Gaggarella, Flutschgagga, geawoadl, Geawoadl, Ohweichn, Oweichn, Oweichn Durchfall
Sproutzer, Schpröiza starrer Blick
Sprozer stier einen punkt fixieren - blicken
Sprutza Giesskanne, Spritzer
spräggelet scheckig, gesprinkelt
spudern Nieselregen, nasse Aussprache
Squillo Abmachung, das Handy als Zeichen ein mal kurz klingeln zu lassen
Staab, Hottl, Waudl Staub
Staggn langbeinige Fliege
staggsn stibitzen
Stamperle, schtampole, Stampole Schnapsglas
Stamperle Schnapseinheit
Stapfl Stufe
Stau Strauch
Stauchn Leinentücher auf denen das geschüttelte Brot vor dem Backen ausgelegt wurde
Steaßl den holzernen Stöpsel in der Focknwonna
Steaßl Mäüsebussard
Stecken Stab, Stock
Stelasch Regal
stell-aus, Fliag o, Stell di geh auf die seite
Stempendeidn Probleme
stessn schnell trinken
Steuernummer Steuercode
Stiabor Schwips
Stiag, Stiage Treppe
Stiagnglando Treppengeländer
Stich abschüssige Stelle
Stichsog Stichsäge
Stieflfetzn Fußtuch für Stiefel
Stielele kleiner Stuhl
stien stehen
Stiffla Holzzarge zum Heuaufhängen
Stift Lehrling, Gehilfe
stiftn gien kaputt werden
Stingllutscher Musikant mit Holzblasinstrument
stirggn stochern
stirgl kramen - suchen - nachforschen
stirgn bohren
Stirnfronsn Pony (Frisur)
Stitz, Stuutze Bein
Stoanesel, Knietl, Orschkopf, Tolm, Touz, Knilch Idiot
Stopsl Korken
Stopsl, Stepsl, Pingl kleines Kind; kindische, kleine Person
stopslziacher korkenzieher
Stotz, Stouz (der) Eimer, Krug
stotzn über jemanden blöd reden
strafn, straafn streifen
straggo ich bin fertig, hundemüde
strawanzen herumstreunen
strawanzn unterwegs sein
Streb Streu für Stallboden
streibae reisig, laub, heu usw. fuer kuehe zum draufliegen
strialn ungefragt stöbern
striefn Linie
Striegl geleckter Kerl
striegln Kühe bürsten
Striezi Österreichischer EU-Mitbürger
stripfn (Briegl) Baumstämme teilweise entrinden, in Flecken
Stroa Stroh
stroachet launisch, zickig
Stroasock Strohsack,Sack gefüllt mit Stroh. Dient als Matratze
stroff gespannt
strongen halbtrockenes Heu in Linien (Strang) zusammenziehen
struzen, struzn schleppen
Struzn Weißbrot
Stuanlaan Steinlawine
stuckn, schtuckn lernen
stuckn studieren
stuff satt haben
stuff müde,unkonzentriert
sturkopfet eigensinnig
sturnig dickköpfig, unnachgiebig
sturnig übermütig
Stutzn 0,2 l Getränkeglas
Stutzn, Schtutzn Kniestrümpfe
stutzn wossr Ein Glas Wasser
stänkern aufziehen, anfeuern
Suandler langsame Person
Sugo Soße für Nudelgerichte
sugo sauce
Sui Sie, Ihnen (im Vinschgau gebräuchlich)
Suierle, Lepspingl Akne
sumpern herumjammern
sumporn dich beklagen, raunzen
Sumpra ein lästiger, quengeliger Mensch (Ahrntal)
sumprn meckern
sumsn dahinlärmen
Sunn Sonne
Sunntig Sonntag
Sur, Mischtsuppe, Mischtsuppe, Mischtsuppe, Sura Gülle
surbln summen
surbln surrendes Geräusch
surbln leichtes Rauschen einer Maschine
sure guelle
Surponzn Fass zum Ausführen der Jauche
suser suesser wein
Sußer Traubenmost