A | Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | Ö | P | Q | R | S | T | U | Ü | V | W | X | Y | Z 
Ergebnis der Suche nach

U

Südtirolerisch Deutsch
uanbeidere eines von beiden
Uasch Wasserrinne
Uasch Wasserdurchlass
Uhrnflikor Uhrmacher
umadum rundherum
umanond, mononder, ummer herum
Umes, fetzgaissl Ameise
umischaugn hinübersehen
ummadum tantln Zeit verschwenden, trödeln
ummadumkugel hin und her fallen
ummer vorbei
ummer herüber
ummerfuttln Zeit schinden, trödeln
ummergrangn, lametieren, surbln, ummersumsen jammern
ummernangen herumbrödeln
ummernischgn herumwerkeln
ummerplempern etwas hinauszögern
umplindern umziehen (Wohnung)
umrgrangn umherjammern
umrlelln sich schamlos küssen
ums Orschleckn beinahe, um Haaresbreite
ums orschleckn fast geklappt
Umscholter, Kastele, scholter, telekommander, tianer, tippa Fernbedienung
umweiberbn Meinung wechseln
un- an-(setzen)
ungruanzn giftige Bemerkung jemanden gegenüber machen
unguat werden böes werden
unig Einen Mangel an etwas verspüren
unkoblter Zoch ungebildete Person
unlaag uneben, nicht eben
unlegn, onlegn, a Gwand onlegn, unleign, uunleign anziehen
unpanln in Schmalz anbräunen
unpaudn anpflanzen
unreschunisch egoistisch, gierig
unschoffn anodnen
unsechen (des sigg mi un / hot mi ungsechen) etwas nur ungern tun; im Wipptal umgekehrt: etwas haben/tun wollen; gefallen
unter dr Fuchtl unter die Fittiche
Unterdoch, Dill, Dill , Kapenn, Untodoch, Untodoch Dachboden
Unterfertigter Antragsteller
unterschi, überschi kopfüber
Untrwint Südwind, Schlechtwetterwind
unwirsch unwillig, ungeduldig (Vieh)
Urschl Ursula
urschl unfolgsames stoerrisches maedchen
uungian anspringen (Motor, Gegner)
uunheibn anfangen
uunschtoasn anstoßen